Virtual Learning

Learning by Doing - Ein Blogger lernt das Bloggen

Kategorie: Ich nehme ab (Seite 1 von 2)

Der neue Rost auf dem Prüfstand

150904-griller

Auch gesundes Essen kann man auf dem Grill sehr schmackhaft zubereiten. Muss nicht immer ein blutiges Steak oder die ungesunden Würstl sein :P

Morgenstund hat Gold im Mund

Vielleicht nicht wirklich Gold, dafür aber ein leeres Fitinn auf der Landstrasse, wenn man früh genug aufsteht und etwas für den Körper tut! Ich bin mit meiner Mission: Sommerfigur gut im Zeitplan und kann es kaum erwarten, bald meinen Urlaub anzutreten!

150805-fitness-01

150805-fitness-02

Natürlich trainiert es sich leichter, wenn man sich eine Serie reinzieht. Ich bin gerade dabei mir Empire mit Terrence Howard, Taraji P. Henson, Bryshere Y. Gray, etc. STARKE SERIE! Unbedingt ansehen!

Auf ins Fitnesscenter! Mission: Sommerfigur

Soda, jetzt ist es offiziell, die Mission „Sommerfigur“ 2015 ist offiziell gestartet und mit Anfang April habe ich mich nun ins Fitness Center eingeschrieben, um meinen schlafen Körper wieder in Form zu bekommen! Zum Sommer ist ja nimma lange hin, deswegen muss ich mich fix ranhalten! Außerdem habe ich einen Urlaub in Tarifa dieses Jahr vor, um Kiten zu gehen! Und das kann ich mit meiner jetzigen Figur fix nicht machen :P Wie würde das am Strand aussehen! Geht gar nicht, also muss der Winterspeck weg!

150402-fitness-training

Immerhin 4,5 km geschafft, ist zwar nicht viel und das Tempo war nicht das schnellst, aber hey, ich habe mich 45min lang bewegt :P Danach ging es ein bisschen an die Gewichte!

150402-fitness-center

Jetzt muss ich auch schauen, dass ich mich richtig und gesund ernähre. Gerade wer sportelt, der muss auch schauen, dass er einen ausgeglichenen Vitaminhaushalt führt. Ich bestelle meine Nahrungsergänzungsmittel bei Amlawell.de, die ich wirklich sehr empfehlen kann. Sind auch wirklich sicher, siehe Ausgezeichnet.org und Safeshops.at! Kurzer Nachtrag hier von mir, was Nahrungsergänzungsmittel angeht: sie ersetzen NICHT eine gesunde und ausgewogene Ernährung! Sind keine Wundermittelchen, sondern Helferlein, ok? ;) Wer sich zum Thema gesunde Ernährung informieren möchte, für den hat sogar Vater Staat eine Infoseite unter Gesundheit.gv.at eingerichtet. Da lohnt es sich mal vorbeizuschauen!

Nun gut.. jetzt werde ich versuchen drei Tage am Stück zu trainieren! Jeden 4ten Tag werde ich pausieren, damit ich meinen Muskeln eine Verschnaufspause gewähren kann. Mal sehen, ob ich eine halbwegs akzeptable Figur bis Juli 2015 schaffe! Hooray!

Jetzt geht’s wieder ran an den Speck!

130223-training

Es wird wieder Zeit! Der Winter mag uns zwar noch voll im Griff haben, aber der Sommer kommt näher, schneller als wir glauben und dann wenn es soweit ist, ist es zu spät, um seinen Körper ready 4 the beach zu haben :P Deswegen starte ich das „Ich-bring-mich-in-Form-für-den-Sommer-2013“ Programm jetzt und sofort! Und hab mich gleich mal auf den Crosstrainer geschmissen und 45 Minuten abgestrampelt! :)

Das letzte Mal ist fast schon ein Jahr her (!!!), aber dafür bin ich noch gut in Form, finde ich! 16,58km innerhalb von 45 Minunten geschafft, also fast 400 Kalorien wieder verbrannt. Wenn ich das jeden Tag schaffe, sollte ich wieder halbwegs in Form sein, wenn die ersten Sommertage auftauchen sollten ;) Nur muss ich den inneren Schweinehund besiegen.. das wird nicht einfach!

Ran an den Winterspeck! Der muss weg!

Uiii.. ich schäme mich fast, es hier zu erwähnen, aber seit meinem Sportprogramm vor zwei Jahren habe ich seither nicht mehr viel getan. 2011 war ich viel auf Reisen unterwegs, aber dieses Jahr heisst es wieder: Ran an den Winterspeck! Ich muss definitiv meinem Rettungsreifen den Kampf ansagen, denn er muss weg! Ohne Widerrede!

Unvergessen mein Traum, einmal sooo sportlich zu sein :D Hihi, na gut, das ist nicht wirklich realistisch, aber ein paar Muckis würden meinem Körper auch gut stehen! Damit muss jetzt mit Schnitzeln aller Art Schluss sein, kein Bier mehr und eine Menge Sport! :P

Deswegen heute am Crosstrainer gleich mal 45 Minuten geschwitzt und geschuftet, was die Beine und Arme so hergeben. Ein Mördergerät, welches einen echt zu schaffen macht :P Immerhin habe ich 16,77 Kilometer geschafft, was ich finde, nicht mal soo schlecht ist. Mal sehen wie ich mich die nächsten Tage schlagen werde.. to be continued :D

Ältere Beiträge

© 2017 Virtual Learning

Theme von Anders NorénHoch ↑