Haha, da könnte man meinen, dass man sich selber zu den besseren Poker Spielern zählt, die das ganze auf einem professionellerem Level bestreiten. Zum Beispiel in Form von der Poker EM 2016 im Casino Velden, wo ich jedoch knapp aber doch zwei Mal kurz vorm Geld ausgeschieden bin, nämlich bei der Wörthersee Poker Party (€ 300 + 30 Buyin) und bei der Austrian Poker Championship (€ 500 + 50 Buyin), was mir dann am Ende doch gut geschmerzt. Insgesamt habe ich knapp 2000 Euro bei der Poker EM liegen lassen, aber gut, viel dazu gelernt!

Gestern Abend haben meine Freunde einen kleinen Poker Abend organisiert und ich dachte mir, why not, aber als es dann hieß, wir spielen um maximal zwei Euro Einsatz, war mir klar, das wird ein chaotischer Abend werden :P

161005-poker-abend-01

Erstens bekam ich echt nur Gemüse zum Spielen und irgendwer hat immer das Ass getroffen, welches er um jeden Preis bis zu Ende verteidigen musste :P Ich sags immer wieder, NEVER BLUFF A MONKEY! :P Alter Poker Weisheit!

161005-poker-abend-02

Und das ging dann so den ganzen Abend :P Ich muss aber zugeben, dass ich zwischendurch mein iPhone rausgeholt und online Netbet Poker gespielt habe. Weil das war mir dann doch eine Spur zu eintönig. Insbesonders wenn die Noobs beginnen ihre Strategien zu erklären und besprechen. Und warum es Sinn gemacht hat, an seinem Ass Päarchen mit schwachen Kicker festzuhalten, auch wenn ein mögliches Flush und eine Strasse am Board lag. Aber gut :P Wie gesagt, ich habe da einfach ein paar Hände online gespielt, schon praktisch sowas!

161005-poker-abend-03

161005-poker-abend-04

Am Ende der zweiten Runde endlich mal AK suited in der Hand, gleich erhöht und looki looki, das war mein Flop, ohne Scheiss! Am Ende kam noch ein drittes Karo dazu und das jemand das Flush am Ende riverte, muss ich wohl nicht dazu sagen, oder? :P

So habe ich mich gefühlt am Ende, wie ein Poo Emoticon! Haha!

161005-poker-abend-05

Auch wenn der Abend semi erfolgreich war, bzw gar nicht, war er doch ganz unterhaltsam und es war schön einige alte Freunde wiederzusehen. Aber das nächste Mal sollten wir einfach nur auf ein Bier schauen und nicht pokern gehen :P Macht mehr Sinn glaube ich..

P.S: Gerade gesehen, dass Doug Polk ein neues „Poker Hands“ Video hochgeladen hat, wo er das Aufeinander Treffen von Daniel Negreanu und Dan Colman kommnentiert, wo Daniel auch einen ordentlichen Dussel am Ende hatte. Wer es noch nicht gesehen hat, hier bitte..

Und ich werde jetzt mal schlafen gehen.. schon spät hier ;) 4:40! Haha!